Montag, 10. Mai 2010

Manchinger La-Tène-Ausstellung und weitere Links für Keltenfreunde

Simon Kahnert hat die Manchinger La-Tène-Sonderausstellung besucht und seinen Bericht in das Forum von Hassia Celtica eingestellt.

Sein Schlußsatz „Wer eine lange Anfahrt nach Manching hat, der sollte überlegen, ob er nicht lieber direkt in die Schweiz fährt“ sollte die näher Wohnenden nicht entmutigen. Erstens ist deren Anfahrt ja kurz, zweitens berichtet Simon Kahnert wohl vorrangig einem Publikum, das schon sehr sehr viel keltisches gesehen hat, drittens gibt es im Museum noch die Dauerausstellung und draußen muß an den Wallresten des Oppidums spazieren gegangen werden, das reicht für eine schöne Tagestour.

Hohmichele bei Hundersingen / der Heuneburg

Aber stressen muß man sich für die versprochenen „überraschenden Ergebnisse neuester wissenschaftlicher Untersuchungen“ anscheinend nicht: „Was die Brücke von Latène wirklich war bleibt weiterhin Spekulation“ meint Simon Kahnert.

Auf seinen Bericht bin ich via Twitter gestoßen. Dort gibt es weitere Links von ihm auf Forumseinträge zu aktuellen Medienberichten, auf Bilder vom 3. Keltentag am Dürrnberg, und auf seine ganz aktuellen nicht-keltischen Fotos aus Masada.

Hohmichele bei Hundersingen / der Heuneburg

Wer an den Kelten dran bleiben will, für den empfiehlt es sich noch eine Weile bei Hassia Celtica herumzustöbern. La Tène und Hallstatt etwas auseinandergefieselt habe ich in meinem Ausstellungshinweis im Februar. Was es in Manching sonst so zu sehen ist, das entnehme man auch meinem Blogeintrag „Wege zu den Kelten“. Und meine heutigen Fotos stammen vom Hohmichele nahe der Heuneburg.

Kommentare:

Simon hat gesagt…

Danke für's Einbinden. Leider spinnt mein Twitteraccount gerade.

Simon Kahnert

Segantini hat gesagt…

Eine einzigartige Ausstellung wird ab Spätherbst auch in Völklingen zu sehen sein, sie heißt «Die Kelten. Druiden. Fürsten. Krieger», weitere Info gibt's bei Webmuseen unter http://webmuseen.de/die-kelten-druiden-fuersten-krieger-voelklingen.html (auf der Website läßt sich mittels http://webmuseen.de/suche?s=kelten auch noch so mancher andere Tipp aufspüren).